Vermutlich sagen Ihnen die Bezeichnungen Xn und Xi nicht viel. Es könnte aber sein, dass Sie diese Bezeichnungen bereits auf Produkten wie Reinigungsmittel o.Ä. bei Ihnen zu Hause gesehen haben.

Die Bezeichnungen Xn und Xi stehen oft in Kombination mit einem X auf orangem Grund und bedeuten Gesundheitsschädlich, bzw. Reizend.

Xn bezeichnet dabei Chemikalien, die zu Gesundheitsschäden oder in grösseren Mengen zum Tode führen können. Zum Beispiel viele Lösungsmittel oder Verdünner (Toluol), Jod.

Xi bezeichnet Chemikalien, die bei Berührung mit Haut, Augen oder Schleimhäuten Rötungen oder Entzündungen hervorrufen können. Zum Beispiel Soda, Javellewasser oder gewisse Wasch- und Reinigungsmittel.

Eine im Jahr 2010 publizierte Studie des Bundesamtes für Gesundheit hat übrigens aufgezeigt, dass diese Gefahrensymbole in der Bevölkerung noch zu wenig bekannt sind. Eine Übersicht über diese Gefahrensymbole finden sie unter www.cheminfo.ch

Für die Feuerwehr gibt es verschiedene weitere wichtige Gefahrensymbole beispielsweise an Tankfahrzeugen, an Lagerräumen, etc. Eine Übersicht dazu finden Sie hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Gefahrgut#Gefahrzettel